❤lich willkommen!!!

Sie sind auf dieser Website gelandet, weil ich Sie oder Ihre Agentur wegen Fehlern in Texten auf Ihrer Website oder in Ihren Drucksorten kontaktiert habe. Oder aber, Sie haben sogar gezielt nach mir gesucht und sind nun fündig geworden – noch besser! Mein Name ist Oliver Eisl und ich bin Texter sowie – umgangssprachlich ausgedrückt – Korrekturleser.

Der Rotstift im Logo deutet bereits an, auf welchen Schwerpunkt ich meine Tätigkeit seit ein paar Jahren hauptsächlich lege – und dieser gehe ich mit Leidenschaft und einer gehörigen Portion Eifer nach. Mein Job sind vor allem Textkorrekturen: auf Websites, für Print-Aufträge, Kundenmailings etc. Meist handelt es sich dabei um die Korrektur der Klein-/Großschreibung, von Buchstabendrehern, aber selbstverständlich ebenso im Bereich Grammatik sowie bei der richtigen Zeitenfolge, Fehlern bei der Interpunktion und vielem mehr. Während sich das sogenannte Korrektorat ausschließlich auf formale Fehler bezieht, biete ich das gesamte Spektrum im Bereich Lektorat – also sowohl formale als auch inhaltliche Aspekte – an und optimiere ebenso Texte bei Bedarf, etwa in Bezug auf den Stil oder unnötige bzw. unschöne Wortwiederholungen (stilistisches Lektorat). Darüber hinaus müssen manchmal die Inhalte selbst auf ihre Richtigkeit hin überprüft werden. All das und noch einiges mehr biete ich als „Agentur für Textdesign“ an.

Mehr erfahren ...

Warum?

Nachdem schon einmal geklärt ist, WAS ich mache, stellt sich Ihnen vielleicht trotzdem die Frage, WARUM Sie meine Hilfe für ein professionelles Lektorat in Anspruch nehmen sollten. Ich könnte hier die nötige Wertschätzung Ihren Kunden gegenüber anführen, mit der bestmöglichen Präsentation Ihrer Dienstleistungen oder Produkte argumentieren und noch andere Gründe aufzählen. Ich denke aber, Sie stimmen grundsätzlich bereits in dem Punkt zu, dass irrtümlich weggelassene Buchstaben, eine falsche höfliche Anrede („sie“ statt „Sie“) etc. schlicht und einfach stören – etwas, das durch eine Inanspruchnahme eines Lektorats ohne großen Aufwand vermieden werden könnte.
Zudem sind etwa Spammails häufig dadurch zu identifizieren, dass sie auffällige Textfehler enthalten und die Empfänger sie meist deshalb auch als solche erkennen. Nichts ist schlimmer, als würde Ihre Website von potenziellen Kunden aufgrund mehrerer textlicher Ungereimtheiten als unseriös wahrgenommen!

Der prüfende Blick

Lästige Wortwiederholungen wirken zudem monoton und uninspiriert, peinliche Tippfehler können zwar manchmal erheiternd, aber gleichermaßen auch störend sein – im Extremfall manchmal leider sogar geschäfts- bzw. rufschädigend. Besonders dann, wenn man viel Zeit und Mühe in die Website, einen Blog oder die Vorbereitung von Drucksorten investiert hat. Viele meiner Kunden binden mich daher bereits regelmäßig und frühzeitig in sämtliche Projekte mit ein, um die Fehlerrate in allen Bereichen von Anfang an signifikant zu reduzieren, was sich auch positiv auf die zu erwartenden Kosten auswirkt. Ein professionelles Lektorat kann eben durch nichts ersetzt werden – die Vorteile liegen also klar auf der Hand und viele meiner Kunden wissen dies zu schätzen!

Erfahrung und Kontinuität

Viele zufriedene Kunden vertrauen bereits regelmäßig auf meine Dienste. Lassen deshalb auch Sie sich von den Vorteilen einer Textprüfung im Rahmen eines Lektorats, egal, ob für Print oder Web, überzeugen! Kontaktieren Sie mich einfach unverbindlich. Eine Qualitätskontrolle ist kein Luxus, sondern oftmals schlicht eine Notwendigkeit!

Partner-Agenturen, Unternehmen und Selbstständige, mit denen ich zum Teil bereits seit etlichen Jahren zusammenarbeite sowie weitere Informationen zu meinen bisherigen Kunden, die meine Agentur seit mittlerweile mehr als zehn Jahren mit einer Vielzahl an Aufgabenbereichen betrauen, finden Sie in meinen Referenzen.

Oftmals ...

... wäre es höchste Zeit, einen externen Rechtschreib-Profi zu beauftragen. Die eigenen Fehler übersieht man leider nur allzu gern. Niemand muss deshalb ein schlechtes Gewissen haben, vor allem, wenn man schon tagelang vor dem Bildschirm sitzt! Textkorrekturen sind mein tägliches Brot, und ich verstehe mittlerweile eine Menge davon. Dank meiner Erfahrung und meines sprachlichen Gespürs kann ich so relativ unkompliziert dabei helfen, all Ihre Texte zu optimieren. Größere Agenturen haben eigene Abteilungen oder zumindest eigens dafür Beschäftigte, Sie können diese Aufgabe ganz einfach an mich delegieren. Ich biete:

Korrekturen

Fehlersuche und -korrektur in Website-Texten, Newslettern und Kundenmailings sowie in Blogs

Spezifisches Lektorat

Lektorate von allen erdenklichen Drucksorten wie Foldern, Zeitungen oder Speisekarten

Regelmäßige Lektorate

Korrekturen in regelmäßig wiederkehrenden Kundenmailings, Info-Aussendungen und Statusberichten, wo u. a. eigene Formulierungen und Kontinuität gefragt sind.

Prüfung auf:

- sprachlichen Stil und Einheitlichkeit inklusive Optimierung
- Durchgängigkeit bei bestimmten Schreibweisen
- Aktualität und Validität in Bezug auf die Inhalte

Kundenstimme

„Ich darf Olivers hochgeschätzte Unterstützung seit mehreren Jahren als fixen und unentbehrlichen Part meines Kollegen-Netzwerkes genießen. Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von seiner unfassbaren Präzision, absoluter Termintreue und seinem unvergleichlichen Einsatz. Seine Umsicht und Weitsicht sowie Kombinationsgabe und fast schon Verbissenheit, Dinge klar- und richtigzustellen, sind grandios und vermitteln bei jedem unserer vielen gemeinsamen Projekte ein unglaublich sicheres und entspannendes Gefühl. Unsere Kommunikation ist sehr angenehm und freundschaftlich. Eine fantastische Kooperation auf Augenhöhe, bei der eine angenehme Portion Humor und Feingefühl nie fehlen. Danke vielmals, Oliver!“

– Tanja Eisbrich | Art Director MIKA Designstudio Wolfgangsee

Ihr Interesse an den von mir angebotenen Dienstleistungen dürfte spätestens jetzt geweckt worden sein. Für allgemeine Anfragen bin ich in der Regel an Werktagen von 8 bis 12 Uhr per E-Mail sowie telefonisch erreichbar. Die Nachmittage verwende ich, um konzentriert und möglichst ungestört an der Erledigung von Aufträgen zu arbeiten. Urlaubszeiten oder Tage mit eingeschränkter Erreichbarkeit gebe ich, wenn möglich, frühzeitig bekannt.

Abschließend noch eine Übersicht zu den vor Kurzem abgeschlossenen Projekten im Bereich Lektorat von zufriedenen Kunden.

Zufriedene Kunden

Einige kürzlich fertiggestellte Projekte

Januar 2024

- Lektorat Website-Texte der Firma INSTEC Installationstechnik
- Projektmitarbeit Neuinszenierung Literaturmuseum Altaussee – Teil 2 | mit Kulturfux

November 2023

- Lektorat Image-Broschüre „Hotel Peter“ | mit Melanie Seylehner Grafikdesign
- Projektmitarbeit Neuinszenierung Literaturmuseum Altaussee – Teil 1 | mit Kulturfux

Oktober 2023

- Erstellung und Druckabwicklung Speisekarte für Restaurant „La Piazza“ Bad Ischl

September 2023

- Lektorat Image-Broschüre „Berge und Seen" für die „Salzburger Sonnenterrasse" | mit Young Media

August 2023

- Lektorat Broschüre „Abriani Wanderpfade“ für die Wolfgangsee Tourismus GmbH