Geschriebenes korrigieren

 

 

 

♥lich willkommen!!!

Sie sind ziemlich sicher hier gelandet, weil ich Sie bzw. Ihre Agentur wegen Fehlern in den Texten auf Ihrer Website kontaktiert habe. Oder aber, Sie haben sogar gezielt nach mir gesucht und sind nun fündig geworden noch besser! Mein Name ist Oliver Eisl und ich bin umgangssprachlich ausgedrückt Korrekturleser.

Der Rotstift im Logo soll bereits andeuten, auf welchen Schwerpunkt ich meine Tätigkeit gelegt habe. In meinem Job geht es kurz gesagt ums Korrigieren von Texten auf Websites und die Korrekturen von Buchstabendrehern und Grammatik sowie der Zeitenfolge bei Erzählungen oder von Fehlern bei der Interpunktion bei Print-Aufträgen. Ich optimiere Texte bei Bedarf aber auch, etwa in Bezug auf den Erzähl-Stil oder unnötige bzw. unschöne Wortwiederholungen. Darüber hinaus müssen manchmal ebenso die Inhalte selbst auf ihre Richtigkeit überprüft werden. All das biete ich als „Agentur für Textdesign“ an.

Warum?

Nachdem nun geklärt ist, WAS ich mache, stellt sich Ihnen vielleicht die Frage, WARUM Sie meine Hilfe in Anspruch nehmen sollten. Ich könnte hier die nötige Wertschätzung Ihren Kunden gegenüber anführen, mit der bestmöglichen Präsentation Ihrer Dienstleistungen oder Produkte argumentieren und noch andere Gründe aufzählen. Ich denke aber, dass Sie mir grundsätzlich bereits in dem Punkt zustimmen, dass irrtümlich weggelassene Buchstaben, eine falsche höfliche Anrede („sie“ statt „Sie“) etc. schlicht und einfach stören. Lästige Wortwiederholungen wirken zudem monoton und uninspiriert, peinliche Tippfehler können zwar manchmal erheiternd, aber gleichermaßen auch störend sein im Extremfall manchmal leider sogar rufschädigend. Besonders dann, wenn man viel Zeit und Mühe in die Website, einen Blog oder die Vorbereitung von Drucksorten investiert hat. Viele meiner Kunden binden mich daher bereits frühzeitig in sämtliche Projekte mit ein, um die Fehlerrate in sämtlichen Bereichen signifikant zu reduzieren.

Eine Auswahl bisheriger Kunden

zuletzt abgeschlossen:

Sonderausstellung „Bomben auf Michelangelo“ im Bergwerk Altaussee

Textkorrektur sowie -erstellung für Infotafeln, Website und Folder sowie Untertitel für Zeitzeugenfilme
 

„Magalog“ 2019/2020 vom Custom Ski-Hersteller Original+

Lektorat des gesamten Kataloges für die kommende Saison
 

Herbst-/Winterausgabe „Bad Ischl Original – Das Einkaufsmagazin für den Bad Ischler Lebensstil“

Lektorat der gesamten 5. Ausgabe (wie zuvor bei den Ausgaben 1–4). Auflage von ein paar 10.000 Exemplaren
 
 

 

 

Eine Vielzahl an zufriedenen Kunden vertraut bereits auf meine Dienste. Lassen auch Sie sich von den Vorteilen einer Textprüfung, egal, ob Print oder Web, überzeugen! Partner-Agenturen, mit denen ich zum Teil bereits seit Jahren zusammenarbeite, und weitere Informationen zu meinen bisherigen Kunden finden Sie in meinen Referenzen.

 

Wenn Sie noch mehr über meine Tätigkeiten erfahren möchten, dann lesen Sie hier weiter. Bei Interesse oder weiteren Fragen kontaktieren Sie mich einfach telefonisch während der üblichen Bürozeiten oder schreiben mir eine Mail, die mich gegebenenfalls auch außerhalb der Arbeitszeiten erreicht. Wie Sie mich kontaktieren, erfahren Sie auf dieser Seite!